Feste Zähne an nur einem Tag für Wirges, Montabaur oder Koblenz

Gesunde Menschen genießen das Leben mit gesunden und festen Zähnen und Zahnersatz: Das ist unser gemeinsames Ziel.

Es ist unsere wichtigste Aufgabe, Ihre natürlichen, eigenen Zähne so lange wie möglich gesund zu erhalten. Ist das nicht mehr möglich, helfen wir: Patienten, die Ihre Zähne verloren haben, bieten wir mit der All-on-4 Methode eine seit Jahrzehnten bewährte Alternative und die nötige Erfahrung: Dr. Marko Reiter setzt seit mehr als 20 Jahren Zahnimplantate.

Feste Zähne an einem Tag bedeutet in diesem Fall: Sie verlassen am Tag der Behandlung die Praxis mit einer festen, nicht herausnehmbaren Brücke, die von Implantaten sicher getragen wird.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Das Selbstbewusstsein kommt zurück!
  • Die Lebensqualität steigt!
  • Die festsitzende Brücke bleibt im Mund: Keine Angst, nichts fällt mehr heraus!
  • Die Zeit der wackelnden Prothese ist vorbei!
  • Keine Kunststoffplatte im Gaumen stört den Geschmack: Sie genießen das Leben wieder wie mit eigenen gesunden Zähnen.
  • Gesunde Zähne erhalten: Kein Zahn wird beschliffen für eine klassische Brücke, um Zahnlücken zu schließen!
  • Wir behandeln Sie schonend und sicher!

„Ich spreche immer wieder mit Menschen, die Angst vor Zahnverlust haben und denen ich als Implantologe Lösungen anbiete. Feste Zähne an einem Tag ist die Chance für ein gesundes und genussvolles Leben. Rufen Sie mich gerne dazu an.“

Dr. Marko Reiter erreichen Sie in unserer Praxis: 02602–94160

 

Feste dritte Zähne: All-on-4 ist mehr als nur vier Implantate – es ist ein Plus an Lebensqualität

Feste Zähne an einem Tag gibt unseren Patientinnen und Patienten im Westerwald die Chance auf ein Leben voller Genuss und Lebensqualität. Dabei geht es um mehr als nur ein schönes Lachen. Zahnlosigkeit beeinflusst die allgemeine Gesundheit und das gesamte soziale Leben: von der Ernährung bis zum Auftreten in der Öffentlichkeit.

Die bekannten herausnehmbaren Prothesen bieten hier kaum eine adäquate Lösung. Unsere Alternative ist festsitzender Zahnersatz auf vier (im Oberkiefer auch sechs) Implantaten. Das Besondere:

  • Die wesentlichen Schritte der Behandlung finden an einem Tag statt.
  • Selbst bei Knochenschwund im Ober- und Unterkiefer ist fester Zahnersatz auf Implantaten möglich.
  • Ein aufwendiger Knochenaufbau wird in den meisten Fällen vermieden.
  • Sie verlassen unsere Praxis mit einer festsitzenden Brücke und können schon am selben Abend essen und trinken.
  • Sie sind zu keiner Zeit der Behandlungsphasen zahnlos.
  • Den endgültigen Zahnersatz aus hochwertiger Keramik erhalten Sie nach wenigen Monaten.

„Wir geben unseren Patienten in kurzer Zeit Genuss und Gesundheit zurück. Vor allem nehmen wir ihnen die Angst drohender Zahnlosigkeit. Bei Bedarf versorgen wir beide Kiefer direkt in einer Behandlung.“

Dr. Marko Reiter, Implantologe in Wirges

Die Behandlung mit dem All-on-4 Konzept

So wie unsere Patienten individuell verschieden sind, passen wir auch das All-on-4 Konzept individuell an. Daher informieren wir Sie hier über die generellen und standardisierten Schritte und Abläufe.

Beratung und Befund

  • Die ersten Termine vor der eigentlichen Behandlung dienen einer umfassenden Diagnose Ihrer Situation. Wir beraten Sie zunächst sehr ausführlich und transparent, bis keine Fragen Ihrerseits mehr offen sind.
  • Röntgenbilder und dreidimensionale Aufnahmen mit dem DVT (Digitaler Volumentomograph) liefern uns die benötigten Informationen für die spätere Behandlung. Wir sehen so den Zustand des Kieferknochens, der Kieferhöhlen, der Nervenbahnen und des umgebenden Gewebes.
  • Die moderne Computertechnik lässt uns so den gesamten Ablauf sicher und vorhersehbar planen.

Dreidimensionale Planung

  • Die digitalen Daten kombinieren wir mit einer speziellen Software, die uns die gesamte Situation in dreidimensionaler räumlicher Darstellung zeigt.
  • So finden wir die Bereiche mit dem stärksten Knochen und legen die beste Position für jedes einzelne Implantat präzise fest.
  • Je nach individueller Situation setzt Dr. Marko Reiter die Zahnimplantate mit einer sogenannten OP-Schablone. Dazu werden die Computerdaten an ein zahntechnisches Labor geschickt.
  • Die Zahntechniker konstruieren eine Schablone mit deren Hilfe die Implantatpositionen exakt auf den Patienten übertragen werden.

Chirurgischer Eingriff

  • Die eigentliche Implantation findet in örtlicher Betäubung oder bei Bedarf und Wunsch auch in Vollnarkose statt.

Sie sind ein Mensch mit extremer Zahnarztangst? Dann können wir Sie beruhigen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Unsere Zahnärztin Frau Dr. Issa ist eine internationale Expertin auf dem Gebiet der Lachgassedierung. So entspannen Sie bei uns, bevor es richtig losgeht.

  • Wenn wir in Ihrem Fall mit den oben beschriebenen Schablonen agieren, führen diese unseren Implantologen Dr. Reiter sicher und präzise ans Ziel.
  • Die Zahnimplantate setzen wir durch winzige Öffnungen in der Schleimhaut, ohne das Gewebe übermäßig zu verletzen.
  • So reduzieren wir Schwellungen, Schmerzen und die Heilung erfolgt schneller als bei klassischen Implantationen.

Zahnersatz einsetzen

  • Sobald die Zahnimplantate sicher und fest sitzen, nehmen wir einen Abdruck der aktuellen Situation. Jetzt wird der vorbereitete Zahnersatz noch einmal individuell angepasst.
  • Ihre hochwertige Kunststoffbrücke verschrauben wir fest auf den Implantaten.

Und dann … ?

  • Wir versorgen Sie bei Bedarf mit den nötigen Medikamenten und geben Ihnen wichtige Tipps und Informationen für die kommenden Tage.
  • Wir sehen uns unmittelbar nach der Implantation in der Praxis zur Kontrolle von Implantaten und Zahnersatz.
  • Nach wenigen Monaten erhalten Sie den endgültigen Zahnersatz aus hochwertiger Keramik.
  • Gemeinsam planen wir die Implantatprophylaxe für ein langes Leben Ihrer neuen festen Zähne.

Sie haben Fragen oder möchten wissen, ob FESTE ZÄHNE AN EINEM TAG für Sie infrage kommt? Wir informieren Sie gern: 02602–94160

 Unsere Erfahrungen mit All-on-4

Das All-on-4 Konzept wurde bereits vor über 20 Jahren entwickelt. Seitdem sind Techniken und Abläufe immer weiter perfektioniert worden. Dr. Marko Reiter setzt schon seit vielen Jahren auf diese Methode, um zahnlosen Patientinnen und Patienten zu helfen.

Unser Team verfügt in allen Bereichen über die notwendigen Erfahrungen, um Sie routiniert zu behandeln. So steht Ihnen innerhalb unseres Prophylaxe-Teams eine erfahrene Dentalhygienikerin zur Verfügung. Gemeinsam erhalten wir Zahnimplantate, Zahnersatz – und damit Ihren Genuss und Ihre Lebensqualität.

Die Kosten einer All-on-4-Behandlung

Immer wieder fragen unsere Patienten nach den Kosten für eine All-on-4 Behandlung. Wie bei allen implantologischen Behandlungen gilt auch hier:

  • Die Kosten für All-on-4 sind individuell und hängen von verschiedenen Faktoren ab.
  • Gesetzliche Krankenkassen leisten in der Regel nur bestimmte Zuschüsse zum eigentlichen Zahnersatz.
  • Privat versicherte Patienten erhalten die Zuschüsse entsprechend den jeweiligen Versicherungsverträgen

Sie erhalten von uns einen exakten Heil- und Kostenplan mit allen vorhersehbaren Leistungen unserer Zahnarztpraxis. Gerne unterstützen wir Sie auch hier bei Ihren Fragen und helfen Ihnen bei der Korrespondenz mit Ihrer Versicherung – sprechen Sie uns einfach an.

Damit die Kosten Ihrer Lebensqualität nicht im Wege stehen! 

Gerne können wir über eine Finanzierung der All-on-4 Kosten sprechen. Über unser Rechenzentrum bieten wir Ihnen eine zinsfreie Finanzierung über 12 Monate an. Längere Laufzeiten sind möglich.

Informationen unter 02602–94160